Offizieller Zeitnehmer beim härtesten Teamwettbewerb

Am 9. September 2017 ist es wieder soweit: Lienz/Österreich ist Austragungsort des Red Bull Dolomitenmann – dem härtesten Teamwettbewerb der Welt. 130 Teams aus 20 Nationen stellen sich nahezu unmenschlichen Herausforderungen. Vier Teammitglieder teilen sich die Disziplinen Berglauf, Paragleiten, Mountainbike und Kajak auf und müssen dabei nicht nur Ausdauer, sondern auch Willenskraft und vor allem Mut beweisen.

Jacques Lemans ist als offizieller Timekeeper mit dabei und wurde auch in diesem Jahr wieder für die Produktion der Teilnehmer- und Siegeruhren ausgewählt. Dies ist eine besonders ehrenvolle Auszeichnung für das Uhrenunternehmen, ist doch in diesem Jahr das 30-jährige Jubiläum des weltbekannten Wettbewerbs.

Diese Wertschätzung für Jacques Lemans ist einmal mehr sichtbares Zeichen der guten Qualität und des guten Rufes der internationalen Uhrenmarke aus Österreich.