Hart, härter, Red Bull Dolomitenmann

Am 8. September 2018 fiel zum 31. Mal der Startschuss zum Red Bull Dolomitenmann, dem mit Sicherheit härtesten Teamwettbewerb der Welt. 125 Teams aus über 20 Nationen gingen beim Laufen, Paddeln, Fliegen und Biken an und über ihre körperlichen Grenzen. Und nur wer bereit war, bis zur völligen Erschöpfung zu kämpfen, konnte bei diesem hochklassigen Event bestehen.

Auch in diesem Jahr war Jacques Lemans wieder als Sponsor und offizieller Timekeeper mit am Start. Im Rahmen der Kooperation hat Jacques Lemans auch heuer eigene Dolomitenmann-Uhren produziert. Diese standen als Teilnehmer- und Siegeruhren zur Verfügung.

Diese Wertschätzung für Jacques Lemans ist einmal mehr sichtbares Zeichen der guten Qualität und des guten Rufes der internationalen Uhrenmarke aus Österreich.

Bildquelle: Red Bull Mediapool (www.redbullcontentpool.com)